Zimmerei

Ideen im Kopf, Glück im Bauch, Holz im Herzen – seit Generationen.

 

"wir entlocken dem Holz das Beste"

Klassischer Holzbau für alle Baubedürfnisse aus Holz

Bei Holzbau Zobl ist alles aus eigener Wertschöpfungskette

1. Holzlager und Trocknung

2. Maschineller Abbund

3. Holzkonstruktionen _  Dachstühle _ Dämmung

Fassaden _ Hallenfertigung

 

1932 – also beinahe ein Jahrhundert ist es her, dass mein Großvater und Zimmermeister Johann Zobl mitten in Tannheim eine Idee Wirklichkeit werden ließ. Ob er damals schon wusste, dass seine Passion mit Holz zu arbeiten, so weitreichende Spuren hinterlassen würde?

Die damalige Zimmerei Zobl wurde 1972 an die zweite Generation in Form von Sohn Matthäus Zobl weitergegeben und siedelte sechs Jahre später an den Standtort um, an dem sie noch heute als Holzbau Zobl GmbH zu finden ist.

Das Gewerbegebiet in Tannheim bietet seitdem genügend Raum, um große Projekte und Visionen umzusetzen. Und auch unsere Bauvorhaben, Betriebsausstattung und das Team qualifizierter Mitarbeitender sind stets gewachsen und ermöglichen es uns heute, auch größere Bauvorhaben, beispielsweise in Form von Hotel-Neu- und -Umbauten zu realisieren.

So entwickeln wir uns auch in der heute dritten Generation mit unseren Herausforderungen weiter und werden nie müde, neue Ideen zu verwirklichen. Auch, um unserer Verantwortung gerecht zu werden, die uns ein neuer und zeitgemäßer Umgang mit Architektur entgegenstellt.

Jeden Tag ein bisschen besser als gestern.

Burgschenke Fassade als Holz
Bionahwärme Berg Hausfassade
Fassade aus Schindeln
  • "Den Menschen hinter dem Kunden zu sehen, ist für mich wichtig, um sinnvolle Lösungen zu finden."

    Pia Zobl | Architektin